Vergleich zwischen LED-Flutlichtern und Halogen-Flutlichtern

Der Hauptzweck von Flutlichtern besteht darin, große Gewerbeflächen (geschlossen und offen) zu beleuchten, darunter Lagerhallen, Werften und Stadien. Ihre Vielseitigkeit macht sie neben vielen anderen Anwendungen ideal für die Beleuchtung von Gebäudefassaden sowie Werbetafeln. Der gesamte Raum wird gleichmäßig mit breitstrahlendem und hochintensivem Kunstlicht gefüllt. Dies sorgt für einen gleichmäßigen Lichtfluss und erzeugt gleichzeitig eine breite Strahlverteilung zwischen 25 Grad und 120 Grad.

Bevor die LED-Technologie allgemein verfügbar wurde, wurden häufig Halogenstrahler verwendet. Obwohl sie leistungsstark waren und die erforderliche Beleuchtung lieferten, hatten sie verschiedene Sicherheitsbedenken und waren auf lange Sicht kostspielig. LED-Flutlichter sind maßgeblich dafür verantwortlich, dass die Menschen zunehmend mehr auf LED-Flutlichter setzen. In diesem Artikel erfahren Sie den Unterschied zwischen LED-Flutlicht und Halogen-Flutlicht.

LED-Fluter

LED-Licht
Quelle <a href="/de/httpsipinimgcom564x3b75863b7586bdcc54a82012c3816d8f65ebb0jpg/">Pinterest<a>

Was ist ein LED-Fluter?

Menschen lieben LED-Leuchten, weil sie eine lange Lebensdauer bieten und weit verbreitet sind. LED-Leuchten halten recht lange und sind daher eine zuverlässige Wahl. Darüber hinaus benötigen sie mehrere Dioden, um helles Licht zu erzeugen. Einer der wichtigsten Vorteile von LED-Leuchten besteht darin, dass sie relativ kostengünstig sind. Sie sind daher für jedermann erschwinglich. Sie können sie auch beim Marktführer kaufen Lieferant von LED-Flutlichtern in China, also Vorlane.

Gary Pittman und Robert Biard erfanden 1961 Infrarot-LEDs, als sie für Texas Instruments arbeiteten. Dennoch hatte dieses Licht keinen praktischen Nutzen, da es für den Menschen unsichtbar war. Biard und Pittman forschten tatsächlich an Laserdioden, als sie zufällig auf diese Idee kamen.

In den 1950er Jahren wurde zunächst mit dem Halbleiter Galliumarsenid experimentiert, der dann zur Entwicklung der allerersten LED führte. Nick Holonyak Jr. erfand 1962 die erste LED, die sichtbares rotes Licht erzeugte. Während seiner Arbeit für General Electric erfand er diese roten Dioden. Aufgrund seiner Leistungen wird er als „Vater der Leuchtdiode“ bezeichnet.

Im Jahr 2021 wird der globale Markt für LED-Fluter erreichte $6,36 Milliarden. Beleuchtungskörper wie LED-Flutlichter werden in Stadien, Höfen, Bühnen und Gärten zur Beleuchtung großer Flächen eingesetzt. Diese Leuchten bieten zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Beleuchtungsarten, einschließlich Leuchtstofflampen und Kompaktleuchtstofflampen.

Vor- und Nachteile von LED-Flutlichtern

Vorteile von LED-Flutlichtern

  • Unabhängig von der Lampe oder der integrierten Leuchte, LED-Fluter sind mit handelsüblichen Flutlichtern kompatibel.
  • Sie erzeugen nicht viel Wärme. LEDs geben kein Infrarotlicht ab, sodass sie aufgrund des Beleuchtungsmechanismus die Umgebungstemperatur schnell erhöhen. Dadurch wird der Bedarf an Klimaanlagen reduziert.
  • Es produziert nicht schädlich UV-Strahlung.
  • Im Vergleich zu herkömmlichen Metallhalogeniden oder mit hohem Natriumgehalt sind LEDs die energieeffizienteste Lichtquelle. Mehrere Labore auf der ganzen Welt halten den Lumen-pro-Watt-Rekord. LEDs haben in Massenproduktion eine Lichtausbeute von bis zu 90-100 pro Watt. Dieser Wert übertrifft bereits Hochdrucknatrium (HPS) und Metallhalogenide, die bisher die effizientesten Lichtquellen waren.
  • Die längste Lebensdauer ist einer der größten Vorteile der LED-Beleuchtung. Eine typische LED hat eine Nennleistung von 50.000 Stunden und eine Lumenleistung von 100% bis 50%. Das ist mindestens 10–50 Mal so lang wie herkömmliche Lichtquellen.
  • Aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften können LEDs ohne Filter unterschiedliche Farben erzeugen. Dadurch entsteht kein Abfall und somit zusätzliche Energie. Darüber hinaus sind LED-Fluter kompakter und integrieren optische Komponenten, ohne dass zusätzliche Vorrichtungen erforderlich sind.

Nachteile von LED-Flutlichtern

  • Es gibt einen anfänglichen Kostenunterschied zwischen LED-Flutlichtern und herkömmlichen Lampen. Die Kosten für LED-Leuchten sind im Allgemeinen drei- bis fünfmal höher als die für Halogenstrahler.

Halogenstrahler

Halogenstrahler
Quelle <a href="/de/httpsipinimgcom736x701588701588e98de2f5055e59efc06ffb55a1jpg/">Pinterest<a>

Was ist ein Halogenstrahler?

Halogenstrahler werden auch Quarz- oder Wolframstrahler genannt. Bei diesen Lampen handelt es sich um weiterentwickelte Versionen von Glühlampen. Im Gegensatz zu einer Standard-Wolframlampe besteht der Glühfaden einer Halogenlampe aus duktilem Wolfram, und das Gas in Halogenlampen steht unter einem höheren Druck (7–8,5 ATM). Für den Glaskolben wird Quarzglas, siliziumreiches Glas oder Alumosilikat verwendet. Da dieser Glaskolben unter hohem Druck steht, ist er haltbarer als gewöhnliches Glas. Die kompakte Größe und die hohe Lumenleistung dieser Lampe haben sie zum Industriestandard für die Beleuchtung von Arbeitsbereichen sowie Film- und Fernsehproduktionen gemacht.

Elmer Fridrich und Emmet Wiley von GE erfanden die Halogenlampe 1955 im Werk des Unternehmens in Nela Park, Ohio. Andere haben es mit Halogenlampen versucht; Allerdings konnten sie die Schwärzung der Lampen nicht verhindern. Friedrich entdeckte, dass man den Wolframfaden mit Jod umgeben muss, damit er bei hohen Temperaturen brennt. Frühe Lampen waren zum Einbrennen von Metallfarben unter Verwendung der hohen Wärmeabgabe von Halogen gedacht.

1959 wurden Patente erteilt, und 1960 hatten andere Ingenieure die Halogentechnologie verbessert, um ihre Herstellung und Vermarktung kostengünstiger zu machen. Seit den 1980er Jahren sind die Lampen leichter und kompakter.

Vorteile und Nachteile von Halogenstrahlern

Vorteile

  • Ein Halogenstrahler ist klein und leicht.
  • Niedrige Produktionskosten.
  • Im Gegensatz zu CFLs (Leuchtstofflampen) wird kein Quecksilber verwendet Quecksilberdampflampen.
  • Die Farbtemperatur des Wolframs ist höher (zwischen 2800 und 3400 Kelvin).
  • Eine längere Lebensdauer als eine Glühbirne.
  • Es schaltet sich sofort ein, erfordert keine Aufwärmzeit und ist dimmbar.

Nachteile

  • Erhitzt sich extrem schnell (verursacht bei Berührung leicht schwere Verbrennungen).
  • Wenn Sie die Lampe mit bloßen Händen berühren, kann etwas Öl zurückbleiben, das bei Erhitzung die Glühbirne beschädigen und zum Bruch führen kann.
  • Bei einer Explosion können Glasscherben nach außen fliegen. Schirme oder eine Glasschicht auf der Außenseite der Lampe können den Nutzer schützen.
  • Ineffizient im Vergleich zu LEDs.

Helligkeit/Lumen von LED- vs. Halogen-Flutlichtern

Helligkeit des Halogenstrahlers
Quelle <a href="/de/httpsgamasoniccomwp/" contentuploadsgs214 300x300jpgwebp>Pinterest<a>

Was sind Lumen?

Lumen sind der Schlüssel zur Beleuchtung. Die Lumen von Glühbirnen bzw LED-Beleuchtungskörper geben die Helligkeit des Lichts an. Die Wattzahl ist für viele von uns ein vertrautes Konzept. Ein Lumen im Internationalen Einheitensystem ist eine Candela Licht, die von einer Quelle mit einer Intensität von einer Candela gleichmäßig in alle Richtungen abgestrahlt wird. Lumen sind ein Maß für die Helligkeit. Aber Watt ist es nicht. Das Problem bei Watt ist, dass sie eher den Energieverbrauch als die Lichtleistung messen.

Es ist energieeffizienter, die Lumen des Lichts statt die Watt der Lampe zu berücksichtigen. Lampen, die mehr Lumen produzieren und weniger Strom verbrauchen, wie zum Beispiel LEDs, sorgen für die beste Beleuchtung. Im Folgenden erfahren Sie mehr über Halogen- und LED-Lumen.

LED vs. Halogen

LEDs sind für Automobilhersteller und Verbraucher aufgrund ihrer Helligkeit, ihres breiten Strahlmusters, ihrer Energieeffizienz, ihrer langen Lebensdauer und ihrer weißeren Farbe als Halogene attraktiv. Da LEDs dimmbar sind, können sie auf jede gewünschte Helligkeitsstufe eingestellt werden. Halogene bieten weniger Lumen pro Watt, weshalb sie mehr Wattleistung benötigen und somit die Effizienz verringern. LED wird sicherlich der Gewinner sein, wenn wir über LED- vs. Halogen-Helligkeit sprechen.

Wärmeableitung von LED- vs. Halogenstrahlern

Was ist Wärmeableitung?

Leitung, Strahlung und Konvektion sind Methoden zur Wärmeableitung von einer Quelle in die Umgebungsluft. Die Ableitung kann auch durch Leitung erfolgen.

Durch Überhitzung elektronischer Geräte werden Komponenten beschädigt, deren Wärmeleistung höher ist als die tatsächlich entwickelte Temperatur. Die Wärmeableitungsrate eines elektronischen Geräts (Körpers) ist proportional zum Temperaturunterschied zwischen ihm und seiner Umgebung, wie durch das Newtonsche Abkühlungsgesetz erklärt.

LED vs. Halogen

In den meisten Fällen werden LED-Pakete mithilfe von thermischem Schnittstellenmaterial (TIM) auf Leiterplatten (PCBs) montiert. Der letzte Schritt besteht darin, einen Kühlkörper an der Leiterplatte anzubringen, damit die Wärme vom LED-Gehäuse an die Umgebungsluft abgeleitet werden kann. Etwa 90% der Energie, die zur Lichterzeugung in Glüh- und Halogenlampen verwendet wird, werden als Wärme verschwendet.

Eine Hochleistungs-LED-Beleuchtung verwendet eine viel kühlere Betriebstemperatur als ein früher verwendeter heißer Glühfaden. Die Oberflächentemperatur einer LED ist normalerweise halb so hoch wie die einer Glüh- oder Halogenlampe gleicher Helligkeit und etwa 20% kühler als die einer Kompaktleuchtstofflampe.

Stromverbrauch von LED-Flutlichtern im Vergleich zu Halogen-Flutlichtern

Was ist Stromverbrauch?

Der Stromverbrauch oder die Stromproduktion ist die Rate, mit der ein Gerät Energie verbraucht oder produziert. Beispielsweise verbraucht eine 10-Watt-Glühbirne jede Stunde 10 Watt Strom.

Durch die Verwendung effizienter Glühbirnen wird mehr Licht mit weniger Energie erzeugt, sodass es kostengünstiger und praktikabler ist, einen Raum aufzuhellen. Beleuchtungsgeräte können mithilfe energiesparender Technologien so angepasst werden, dass sie für die richtige Lichtmenge sorgen. Lerne mehr über LED- vs. Halogen-Stromverbrauch unten.

LED vs. Halogen 

Die Betriebskosten einer LED-Glühbirne liegen zwischen 7 und 20 Watt pro Stunde, während eine gleichwertige Halogenlampe 35 bis 500 Watt pro Stunde verbraucht, um die gleiche Lichtmenge auszustrahlen, sodass LED-Glühbirnen wirtschaftlicher im Betrieb sind.

Metallhalogenid und hoher Natriumgehalt sind im Vergleich zu LED-Leuchten ineffizient. In Laboren auf der ganzen Welt werden regelmäßig Lumen-pro-Watt-Rekorde gebrochen. Die durchschnittliche Lumenausbeute von LEDs in Massenproduktion liegt bei 90-100 Lumen pro Watt. Bisherige effiziente Lichtquellen, HPS (High-Pressure Sodium) und Metallhalogenid, wurden durch die neue Technologie bereits überholt. Mit zunehmender Lumenzahl pro Watt sinkt der Stromverbrauch des Lichts. Deshalb verbrauchen Halogenstrahler mehr Strom als LEDs.

Kosten für LED- vs. Halogenstrahler

Die Berücksichtigung der Kosten für die Flutlichtbeleuchtung ist für private und professionelle Käufer von entscheidender Bedeutung. Sie sollten wissen, dass die Anschaffungskosten von LED-Flutlichtern und Halogenlampen große Unterschiede aufweisen, das Gesamtbild jedoch genau das Gegenteil ist.

LED vs. Halogen 

Es gibt seit jeher falsche Vorstellungen über den Preis von LED-Leuchten, da viele Menschen glauben, dass diese teurer sind als herkömmliche Leuchten. LEDs bringen zwar einen Hauch von Realität mit sich, aber der Sparaspekt ist nicht zu übersehen. LED-Flutlichter sind zwar teurer als Halogen-Flutlichter, aber sie versprechen dem Nutzer auf lange Sicht erhebliche Kosteneinsparungen. Strom- und Wartungskosten können deutlich gesenkt werden und die Investition bringt eine höhere Rendite. Außerdem, Solar-LED-Flutlichter sind noch kostengünstiger. Interessant ist, dass auch der Anschaffungspreis von LED-Leuchten im Laufe der Zeit allmählich gesunken ist. Halogenstrahler sparen nicht viel Geld; Stattdessen erhöhen sie Ihren Energieverbrauch und Ihren CO2-Fußabdruck.

Lebensdauer von LED-Flutlichtern im Vergleich zu Halogen-Flutlichtern

LED-Flutlichter auf der Straße
Quelle <a href="/de/httpsipinimgcom736x40ccf040ccf09b145273d1b8533f906ddd3581jpg/">Pinterest<a>

Es ist ein menschlicher Instinkt, ein langlebiges Produkt zu kaufen. Flutlichter kosten viel Geld und die Kunden möchten nicht, dass sie in den ersten Tagen nicht mehr funktionieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Scheinwerfer mit einer längeren Lebensdauer zu wählen, insbesondere einen mit Garantie.

LED vs. Halogen

LED-Lampen liefern etwa 50.000 Stunden Licht, während einige Marken bis zu 100.000 Stunden bieten. Als Faustregel gilt, dass LEDs bei einer täglichen Nutzung von 10 Stunden eine Lebensdauer von knapp 14 Jahren haben. Auch wenn Familien oder Unternehmen in eine teure Glühbirne investieren, sind LEDs dennoch eine gute Investition. LED-Flutlichter halten 5-mal bzw. 25-mal länger als Glüh- bzw. Halogenlampen.

Die durchschnittliche Lebensdauer von Halogenlampen beträgt 2.500 Stunden und die durchschnittliche Lebensdauer von Glühlampen liegt bei 800–1200 Stunden. Im Gegensatz zu Glühlampen können Halogenlampen auch bei höheren Temperaturen betrieben werden. Halogenfäden sind so zerbrechlich, dass bereits die kleinste Bewegung dazu führt, dass die Fäden brechen und versagen. Daher versagen Glüh- und Halogenlampen typischerweise beim ersten Einschalten.

Halogenstrahler auf LED-Flutstrahler umrüsten.

Flutlicht-LED
Quelle <a href="/de/httpsipinimgcom736xd681c5d681c594a23c4e2f5da5ad840dd154a9jpg/">Pinterest<a>

LED-Ersatzlampen für Halogenstrahler

Die neuen LED-Fluter sind eine tolle Alternative zu den alten Halogenlampen und deutlich energieeffizienter. Die Leute können es leicht Halogenstrahler auf LED umrüsten. Es ist einfach, jede Glüh- oder Halogenlampe in den Leuchten durch eine LED zu ersetzen. Es ist wichtig, zunächst die Passform des Lampensockels im Auge zu behalten.

Führen Sie LED-Flutlichter auf Ihrem Markt ein.

Auf dem Markt für Innen- und Außenbereiche haben sich mehrere Segmente entwickelt LED-Außenbeleuchtung, einschließlich IP-geschützte LED-Flutlichter, Installationstyp, Endanwendung, Watttyp, Angebot und Region.

Flutlichter sind Beleuchtungskörper, die zur Beleuchtung eines weitläufigen Bereichs wie eines Stadions, eines Hofes, einer Bühne, eines Gartens oder eines Wohnraums verwendet werden. Im Vergleich zu anderen Lichtquellen wie Leuchtstofflampen usw KompaktleuchtstofflampenDiese Leuchten bieten zahlreiche Vorteile. Aufgrund ihres geringen Strombedarfs sind sie umweltfreundlich, da sie keine Infrarot- oder Ultraviolettstrahlung erzeugen. Darüber hinaus verfügen sie über eine äußerst langlebige Konstruktion, die die Wartung zum Kinderspiel macht. Heutzutage sind LED-Flutlichter sehr gefragt, da Regierungen verschiedener Nationen ihren Einsatz für eine nachhaltige Entwicklung unterstützen.

Abschluss

Ein Fluter ist eine langlebige Außenleuchte, die die Außenseite eines Wohn- oder Gewerbegebäudes breitstrahlend beleuchtet. Neben der Wandflutung an einem Gebäude können Flutlichter auch als Sicherheitsbeleuchtung und zur Beleuchtung des Vorgartens eingesetzt werden. Da diese Leuchten für den Außenbereich konzipiert sind, müssen sie energieeffizient, langlebig und effektiv sein. In den letzten Jahren waren LED-Flutlichter und Halogen-Flutlichter die beiden beliebtesten Arten von Flutlichtern. Allerdings bevorzugen die meisten Menschen LED-Leuchten, da sie alle oben genannten Eigenschaften besitzen.

Wenn Sie Ihren Flutlichtladen auffüllen möchten, müssen Sie dies tun Kontaktieren Sie den besten Anbieter von LED-Flutlichtern, also Vorlane.

Wunderbar! Teilen Sie diesen Fall:

INHALTSVERZEICHNIS

Wunderbar! Teilen Sie diesen Fall:

zusammenhängende Posts

Lichtdesigner, LED-Licht

Was macht ein Lichtdesigner?

Stellen Sie qualifizierte Lichtdesigner für Ihre Projekte ein. Sie erstellen schöne und funktionale Beleuchtungspläne für den Innenraum Ihres Gebäudes. Kontaktieren Sie jetzt Vorlane.

Mehr lesen "
vorlane logo r klein
Erhalten Sie Produktaktualisierungen

Melden Sie sich an, um die neuesten Produktankündigungen und Angebote zu erhalten.

    ODM-Produkte
    Vorlane-Fähigkeiten
    Kontaktieren Sie Vorlane

    Copyright © 2021, Guangzhou Vorlane Optoelectronics Technology Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

    Fordern Sie ein Angebot an

    *Wir respektieren Ihre Vertraulichkeit und alle Informationen sind geschützt.

    de_DEDE

    Fordern Sie ein Angebot an

    *Wir respektieren Ihre Vertraulichkeit und alle Informationen sind geschützt.